Trends Int. Inc. GmbH & Co. KG
07361961761
Trends Int. Inc. GmbH & Co. KG
07361961761
  • Hilfe
Mietwagenrundreise "Côte d’Azur & Provence"
ab 1.295 €

Mietwagenrundreise "Côte d’Azur & Provence"

Routing
erstellt: Donnerstag, 19. Mai 2022
Preis pro Person ab
1.295 €
pro Person bei Buchung mit 2 Erwachsenen
Informationen zur Reise
erstellt: Donnerstag, 19. Mai 2022
Ziele: Nizza, Menton, Monaco, Nizza, Antibes, Cannes, Toulon, Marseille, Aix-en-Provence, Avignon, Orange, Avignon, Arles, Nimes, Arles, Vitrolles
Themen
Strand
Natur
Städte
Frankreich
Mietwagenrundreisen
Ihr Reiseablauf View in Google Maps
11 Juni
Transport von Frankfurt nach Nizza
Hinreise
Condor Flugdienst Condor Flugdienst - DE1038
10:35 - Frankfurt, Frankfurt Main (FRA)
12:10 - Nice, Nice Cote d'Azur Airport (NCE)
1h 35min 20 KG nonstop
Flug: DE1038
Cabin Class: Economy
11 Juni
Autovermietung
A/C 2 Türen 4 Personen
Peugeot 208 /AC/2dr oder ähnlich
Inkludierte Leistungen:
Kraftstoff- Politik: Voll abholen voll zurückgeben
Gangschaltung
Unbegrenzte Kilometerzahl
Extras: Zahlen Sie Pick-up-Büro 0,00 €
Einwegmiete - 0,00 €
Alter des Fahrers

Minimum 18, Maximum 80

Kraftstoff- Politik
Allgemeine Zahlungsbedingungen

260 EUR charged in CreditCard

Diebstahlschutz
Inklusive, bitte überprüfen Sie die Bedingungen
Teilkaskoversicherung
Inklusive, bitte überprüfen Sie die Bedingungen
Abholung

Nice Flughafen (Desk at Airport) - Telefon:

Aéroport de Nice-Côte d'Azur , Nice, 06821, Frankreich

Rückgabe

Marseille Provence Airport (Desk in the parking lot) - Telefon

Aéroport de Marseille-Provence , Marignane, 13700, Frankreich

11 Juni
1. Nizza
Reiseziel
Über das Reiseziel: Nach Ihrer Ankunft in Nizza nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und fahren in Ihr Hotel in die Innenstadt. Die Hauptstadt der Côte d’Azur ist berühmt für ihre Strände, die Promenade des Anglais oder den Karneval. Die Stadt bietet zudem aber auch geschichtliche und kulturelle Vielfalt. Die wunderschöne Küste mit den Bergen im Hinterland, das lebhafte Treiben auf den Märkten oder fantastisches Essen in den zahlreichen Restaurants. Nizza hat viel zu bieten. Checken Sie hier für zwei Nächte in Ihr Hotel ein.
Mehr Info
11 Juni
Unterkunft
1 Night
12 Juni
Autofahrt von 29 Kilometer - 34min
Nizza
Menton
12 Juni
2. Menton
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Unternehmen Sie heute einen Ausflug Richtung Italien nach Menton zu einer der Perlen Frankreichs. Das italienische Flair ist überall zu spüren, die pastellfarbenen Häuserfassaden und die vielen Italiener lassen einen in ein anderes Lebensgefühl eintauchen. Die Zitrone gilt hier als Wahrzeichen der Stadt und die delikate Zitronenmarmelade ist das perfekte Souvenir.
Mehr Info
12 Juni
Autofahrt von 13 Kilometer - 28min
Menton
Monaco
12 Juni
3. Monaco
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Auf dem Rückweg nach Nizza sollten Sie unbedingt im zweitkleinsten Land der Welt - Monaco - stoppen. Der unabhängige Stadtstaat ist für seine luxuriösen Casinos, Jachthäfen und den prestigeträchtigen Großen Preis von Monaco in der Formel 1 bekannt. Der älteste Teil der Stadt wird Rock genannt. Der Felsen beherbergt den Nationalrat, das Parlament des Fürstentums Monaco und den Fürstenpalast. Monte Carlo strahlt Luxus und Opulenz aus, seine Straßen sind voller Prominenter und die Superreichen zeigen ihren hedonistischen Lebensstil. Entsprechend sind es vor allem wohlhabende Ausländer, die im Fürstentum leben. Die meisten stammen aus Frankreich, gefolgt von Italien, dem Vereinigten Königreich, Belgien, der Schweiz, Deutschland, Portugal, den Niederlanden und der USA. Die Hälfte der rund 38.000 Einwohner, die in den neun Bezirken der Stadt leben, sollen Millionäre sein.
Mehr Info
12 Juni
Autofahrt von 21 Kilometer - 29min
Monaco
Nizza
12 Juni
4. Nizza
Reiseziel
Über das Reiseziel: Rückkehr nach Nizza und ein bummel durch Nizza's Vieille Ville, die Altstadt. Eine ungewöhnliche Mischung aus Glitzer und mittelalterlichen Gassen mit winzigen Straßen und Märkten im Freien. Für ein spektakuläres Riviera-Panorama klettern Sie auf die Spitze des Schlosses. Die Stadt hat mehrere herausragende Museen, wie das Musée Matisse, das dem Werk des französischen Malers Henri Matisse gewidmet ist oder das Musée National Marc Chagall. Die majestätische Promenade des Anglais verläuft entlang der Küste. Hier wimmelt es von Boutiquen, geschäftigen Restaurants und Touristen aller Art. Das Nachtleben in Nizza sprudelt in den winzigen verzweigten Straßen in der Vieille Ville mit vielen Bars und Clubs.
Mehr Info
12 Juni
Unterkunft
1 Night
13 Juni
Autofahrt von 29 Kilometer - 42min
Nizza
Antibes
13 Juni
5. Antibes
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Heute verlassen Sie Nizza und fahren Richtung Westen entlang der französische Riviera, welche seit Generationen ein Traumziel für Künstler, Sonnenhungrige, Gourmets und für die Reichen und Schönen dieser Welt ist. Machen Sie einen Zwischenstopp in Antibes. Wer Interesse hat, kann hier das „Picasso Museum“ (Chateau Grimaldi), dessen Räume der Meister einst als Atelier genutzt hat, besuchen.
Mehr Info
13 Juni
Autofahrt von 11 Kilometer - 27min
Antibes
Cannes
13 Juni
6. Cannes
Reiseziel
Über das Reiseziel: In Cannes angekommen beziehen Sie Ihr Hotel und tauchen ein in die glamouröse und teure Küstenstadt. Vom kleinen Fischerdorf wurde Cannes durch seinen Austragungsort der Filmfestspiele, berühmt. Es zieht Schauspieler auf der ganzen Welt und damit auch die Reichen und Prominenten an. Cannes hat jedoch für jedes Budget etwas zu bieten, wie die atemberaubenden Ausblicke und die Architektur von Le Suquet mit seinen gepflasterten Straßen oder Sie sitzen einfach am Yachthafen und beobachten.
Mehr Info
13 Juni
Unterkunft
1 Night
14 Juni
Autofahrt von 132 Kilometer - 1h 48min
Cannes
Toulon
14 Juni
7. Toulon
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Auf dem Weg nach Marseille bietet sich ein Stopp in der mittelgroßen Stadt Toulon mit seiner 3000 Jahre alten Geschickte. Vertreten Sie sich Ihre Beine in der mittelalterlichen "vieille ville" und sehen Sie sich die monumentale Uhr am Eingangstor des Marinestützpunkts an. Am Quai Kronstadt besteht die Möglichkeit, eine Hafenrundfahrt zu machen. Dabei kann teilweise auch der militärisch genutzte Hafen besichtigt werden.
Mehr Info
14 Juni
Autofahrt von 65 Kilometer - 55min
Toulon
Marseille
14 Juni
8. Marseille
Reiseziel
Über das Reiseziel: Marseille ist die zweitgrößte Stadt Frankreichs, der größte Mittelmeerhafen und das wirtschaftliche Zentrum der Region Provence-Alpes-Côte d'Azur. Um die Gegend und die Stadt zu erkunden haben wir hier zwei Nächte eingeplant. Die wunderschöne Lage zwischen schroffen Kalksteinhügeln und einer weitläufigen Bucht ist reich an Geschichte. Aufgrund seiner 300 Sonnentage im Jahr ist Marseille ein beliebtes Urlaubsziel. Neben dem Tourismus spielt in Marseille die Fahrzeug-, Metall-, Maschinen- und Nahrungsmittelindustrie eine bedeutende Rolle. Dazu kommt die kunsthandwerkliche Herstellung der typisch provenzalischen Krippenfiguren aus Ton, den Santons. Auf der Canebière können Sie während der Weihnachtszeit unzählige dieser Figuren bestaunen.
Mehr Info
14 Juni
Unterkunft
2 Nights
16 Juni
Autofahrt von 31 Kilometer - 34min
Marseille
Aix-en-Provence
16 Juni
9. Aix-en-Provence
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Heute verlassen Sie die Côte d’Azur und besuchen unterwegs die Universitätsstadt welche von den Franzosen liebevoll oft nur Aix genannt wird. Eingebettet zwischen dem Gebirge Sainte-Victore, den Flüssen Touloubre und Arc, dem Durance-Tal und den Weinhängen von Trévaresse liegt die historische Hauptstadt der Provence. Der katholische Bischofssitz hat seinen Schwerpunkt in Kunst und Kultur, aber auch in einem vielfältigen Nachtleben und zauberhaften Cafés, in denen man nach einem Stadtbummel das rege Treiben beobachten kann. Paul Cézannes’ Atelier mit seinen Möbeln, seinen Arbeitsmaterialien und den letzten Gegenständen, die er malte, sowie sein Familiensitz, das Landhaus Jas de Bouffan, können hier besichtigt werden. Berühmt sind auch die Calissons, eine bekannte Konfektspezialität der Stadt.
Mehr Info
16 Juni
Autofahrt von 88 Kilometer - 1h 0min
Aix-en-Provence
Avignon
16 Juni
10. Avignon
Reiseziel
Über das Reiseziel: Die kommenden zwei Nächte verbringen Sie in Avignon, eine der größten Städte der Provence am Ufer der Rhône. Besuchen Sie unbedingt das größte gotische Gebäude der Welt, das Le Palais des Papes, das seit 1995 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Prächtige mittelalterliche Häuser, verträumte Plätze und Gässchen, eine imposante Befestigungsmauer und natürlich die weltberühmte Brücke der das bekannte Lied gewidmet ist, machen diese Stadt so sehenswert.
Mehr Info
16 Juni
Unterkunft
1 Night
17 Juni
Autofahrt von 33 Kilometer - 30min
Avignon
Orange
17 Juni
11. Orange
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Unternehmen Sie heute einen Ausflug nach Orange. Die Kleinstadt am Fluss Eygues gelegen ist voller römischer Geschichte. Besichtigen Sie das hervorragend erhaltene Theater, welches den Glanz früherer Tage erahnen lässt. Das Römische Theater von Orange wurde im 1. Jahrhundert nach Christus erbaut und gilt bis heute als eine der am besten erhaltenen antiken Bühnen auf der ganzen Welt. Auch der Triumphbogen mit seinen kunstvollen Reliefs ist so alt und natürlich Weltkulturerbe.
Mehr Info
17 Juni
Autofahrt von 21 Kilometer - 31min
Orange
Château de Suze-la-Rousse
17 Juni
12. Château de Suze-la-Rousse
HERITAGE - Stoppen Sie auf
17 Juni
Autofahrt von 61 Kilometer - 47min
Château de Suze-la-Rousse
Avignon
17 Juni
13. Avignon
Reiseziel
Über das Reiseziel: Rückkehr nach Avignon in Ihr Hotel. Falls Sie bisher nur die Innenstadt, also den Teil der sich innerhalb der Stadtmauern befindet, gesehen haben, besuchen Sie doch noch weitere Stadtviertel wie Saint Jean Grange d’Orel, Reine Jeanne und Neuf Peyre im Norden und Saint Chamand. Avignon ist eine der strukturschwächeren Städte Frankreichs, allerdings bei Weitem nicht so alt, wie die vielen mittelalterlichen Gebäude vermuten lassen. Eine typische Universitätsstadt mit viel Leben und vielen jungen Menschen.
Mehr Info
17 Juni
Unterkunft
1 Night
18 Juni
Autofahrt von 26 Kilometer - 31min
Avignon
Château de Tarascon
18 Juni
14. Château de Tarascon
HERITAGE - Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Das romantisch gelegene Wasserschloß in Tarascon, zwischen Avignon und Arles, ist eine Trutzburg aus dem Mittelalter. Wandeln Sie über die Brücke des Stadtgrabens und lassen Sie sich von dem 45 Meter hohen Schloss aus dem 15. Jahrhundert und dem fantastischen Blick beeindrucken.
18 Juni
Autofahrt von 18 Kilometer - 27min
Château de Tarascon
Arles
18 Juni
15. Arles
Reiseziel
Über das Reiseziel: Mitten in der schönen Camargue angekommen verbringen Sie zwei Nächte im Städtchen Arles. Arles zeichnet sich neben der unvergleichlichen Umgebung durch seine vielen Bauwerke aus Zeiten der Römer aus und ist dreimal in der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes vertreten. Auch der an der Place de la République stehende, 15 Meter hohe Granit-Obelisk, ist sehr sehenswert. Die Camargue ist ein eigenwilliger Landstrich in Südfrankreich. Die flache Landschaft in der jede noch so kleine Erhebung fehlt ist durchzogen von riesigen Sumpfgebieten und weist allgemein eine karge Pflanzenwelt auf. Da verwundert es nicht, dass in der Camargue Reis angebaut wird. Eine einzigartige Artenvielfalt an Tieren hat sich hier angesiedelt. Ob es jedoch wirklich noch Wildpferde gibt ist nicht sicher, denn weite Teile der Camargue sind entweder unbegehbar (sumpfig) oder schlichtweg für Touristen gesperrt.
Mehr Info
18 Juni
Unterkunft
1 Night
19 Juni
Autofahrt von 33 Kilometer - 35min
Arles
Nimes
19 Juni
16. Nimes
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Besuchen Sie heute die Stadt Nimes. Bekannt durch sein atemberaubendes römisches Kolosseum, das nach Rom an zweiter Stelle steht. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten gehören: Les Arenes, eine gut erhaltene römische Arena, in der im September Stierkampffestivals stattfinden und der Jardin de la Fontaine, welcher Nimes' andere wichtige römische Denkmäler, wunderschöne Statuen und den Tempel der Diane beherbergt.
Mehr Info
19 Juni
Autofahrt von 34 Kilometer - 37min
Nimes
Arles
19 Juni
17. Arles
Reiseziel
Über das Reiseziel: Rückkehr nach Arles und letzte Übernachtung. Morgen fliegen Sie vom Flughafen Marseille, wo Sie auch Ihren Mietwagen abgeben, zurück nach Deutschland. Schlendern Sie durch die wundschönen Gassen der Altstadt von Arles, welche gerade im Sommer voll ist mit zahlreichen Touristen, die die vielen römischen und romanischen Bauten bestaunen.
Mehr Info
19 Juni
Unterkunft
1 Night
20 Juni
Autofahrt von 74 Kilometer - 51min
Arles
Vitrolles
20 Juni
18. Vitrolles
Stoppen Sie auf
20 Juni
Transport von Vitrolles nach Frankfurt
Rückreise
Lufthansa Lufthansa - LH1087
11:25 - Marseille, Provence (MRS)
13:00 - Frankfurt, Frankfurt Main (FRA)
1h 35min 1 PC nonstop
Flug: LH1087
Cabin Class: Economy
Preis pro Person ab
1.295 €
pro Person bei Buchung mit 2 Erwachsenen
JETZT BUCHEN
Dieser Reiseplan beinhaltet
Ziele 18
Flüge/Transporte 2
Unterkünfte 8
Miewagen 1

Unsere Reiseideen

Hier können Sie die von uns erstellten Reisevorschläge ansehen:
Reiseideen durchsuchen